Stadt Leipzig

Bahnhof Leipzig

Der Leipziger Hauptbahnhof ist mit fast 84.000 Quadratmetern und 23 Gleisen der flächenmäßig größte Kopfbahnhof Europas. In seiner großen Einkaufspassage können die täglichen bis zu 120.000 Reisenden über 80 Geschäfte besuchen.

Völkerschlachtdenkmal

Mit seinen 91 Metern Höhe ist das Leipziger Völkerschlachtdenkmal definitiv einen Besuch wert. 1913 wurde das Denkmal fast 100 Jahre nach der Schlacht eingeweiht.

Bei der Völkerschlacht vom 16. bis 19. Oktober 1813 errangen die verbündeten Heere Russlands, Preußens, Österreichs und Schwedens den entscheidenden Sieg über Napoleon und dessen Alliierte auf deutschem Boden.

Neues Rathaus

Barthels Hof

Commerzbank, ehem. Kaufhaus „Topas“

Predigerhaust, Nikolaikirchhof 3-4

Michaeliskirche

Marriott-Hotel, Brühl

Johann-Sebastian-Bach-Denkmal an der Thomaskircke

Klinger-Haus

Das neue Messegelände im Norden von Leipzig

Bundesverwaltungsgericht