• Deutsch
  • English
Home | Kontakt | Login
Startseite
Die Vielfalt Europas: Identitäten und Räume

Im ersten Halbjahr 2007 hat Deutschland die EU-Ratspräsidentschaft inne. Zugleich ist 2007 das "Jahr der Geisteswissenschaften". Aus diesem Anlaß und vor dem Hintergrund der aktuellen De­batten um die Möglichkeiten und/oder Unmöglichkeiten, eine europäische Identität zu schaffen, zu definieren oder auch nur abzubilden, veranstaltet das Geisteswissenschaftliche Zentrum Geschichte und Kultur Ostmitteleuropas an der Universität Leipzig (GWZO) eine Konferenz, die den Facettenreichtum europäischer Identität(en) beleuchten und die aktuellen Europaforschungen verschiedener geistes- und sozialwissenschaftlicher Disziplinen bilanzieren soll. Dabei trägt sie aus der Perspektive der Kultur- und Geisteswissenschaften auch der Erweiterung und Vernetzung Europas in einer globalisierten Welt Rechnung.

weiter …